Beck. Drucküberwachung nach Mass.

Einstellbare Differenzdruckwächter

Differenzdruckwächter 930.8x Climair® mit Richtwertskala

Der Schaltdruck lässt sich ohne Manometer am Einstellknopf mit Richtwertskala einstellen. Dazu stehen verschiedene Ausführungen mit sich überschneidenden Einstellbereichen zwischen 0,2 mbar und 50 mbar zur Verfügung. Standardmässig ist der Druckwächter mit einer transparenten Abdeckhaube der Schutzklasse IP54 ausgestattet.

NEU: Diese Baureihe ist auch mit einer ATEX Baumusterprüfung lieferbar.

Differenzdruckwächter 911.81 ohne Richtwertskala

Der Schaltdruck kann an der zentralen Einstellschraube mit einem Schraubendreher eingestellt werden. Dazu stehen verschiedene Ausführungen mit sich überschneidenden Einstellbereichen zwischen 0,4 mbar und 5 mbar zur Verfügung.