Beck. Drucküberwachung nach Mass.

Kompakte Druck- und Vakuumwächter

Druckwächter 901 mit werkseitiger Festeinstellung

Der Schaltdruck kann im Überdruckbereich auf einen Wert zwischen 5 mbar und 12 bar und im Unterdruckbereich zwischen -5 mbar und -900 mbar festgelegt werden.

Druckwächter 901 Prescal® mit skaliertem Einstellrad

Es stehen verschiedene Ausführungen mit sich überschneidenden Einstellbereichen zur Verfügung. Diese decken den Überdruckbereich von 5 mbar bis 12 bar, sowie den Unterdruckbereich von -5 mbar bis -700 mbar ab.

 

NEU: Beide Baureihen sind auch mit ATEX Baumusterprüfung lieferbar.