Beck. Drucküberwachung nach Mass.

Anfrageformular - 901 fest eingestellt

Kommen sie zur Sache! Nennen Sie uns Ihre Anforderungen an unser Produkt.
So können wir Ihnen gezielt und schnell ein Angebot unterbreiten.

* Pflichtfelder


1. Kontakt

Firma : *
Name: *
Funktion: *
Strasse: *
PLZ/Ort: *
Land: *
Telefon: *
Fax:
Email: *
Internetseite:

2. Bei folgendem Anwendungsfall wollen wir Druckwächter einsetzen

Wir arbeiten dabei mit :

3. Folgende Schaltfunktion ist wichtig:

Schaltfunktion bei steigendem Druck/Füllstand.
Dieser Schaltdruck soll bei liegen.

Schaltfunktion bei fallendem Druck/Füllstand.
Dieser Rückschaltdruck soll bei liegen.


Der Druckanstieg ist in der Regel :

Der Druckwächter wird im äussersten Fall mit Überdruck
und/oder mit Unterdruck belastet.

Die Einbaulage des Druckwächters ist
horizontal
vertical
andere:

4. Druckmedium

Wir verwenden als Druckmedium.
bei einem Temperaturbereich bis Grad C.
Die Umgebungstemperatur beträgt Grad C.

Bei diesem Medium kann folgender Membranwerkstoff eingesetzt werden:

5. Folgender Druckanschluss wird benötigt:

Schlauchanschluss
Gewindeanschluss
Sonderausführung nach Zeichnung

6. Elektrische Verbraucher

Der elektrische Verbraucher ist ein/e: .

Dessen elektrische Last beträgt max.: Ampere bei Volt .

7. Es wird folgendes Zubehör benötigt:

Schutzkappe IP 44
Schutzkappe IP 54  
Schutzkappe IP 65  
Klemmfeder
Befestigungswinkel
inkl. elektrische Anschlusskabel
Druckverteiler 3-fach
Konfektioniert

8. Wir benötigen Muster mit angekreuztem Zubehör.

Unterbreiten Sie uns bitte ein Angebot über Stück, die wir in Losgrößen von Stück abnehmen.

Wir bitten um Rückruf zur Klärung weiterer technischer Fragen.