Beck.
Drucküberwachung nach Mass.
Beck.
Drucküberwachung nach Mass.

News

Neuer Differenzdruck-Messumformer 984M

Beck präsentiert neuen Differenzdruck-Messumformer mit LED-Anzeige auf Mikroprozessorbasis mit umschaltbarem Ausgangssignal und Druckbereichsumschaltung. Die Beck GmbH aktualisiert ihre Palette von Differenzdruck-Messumformern um die beiden Modelle 984M.3x3104b ohne und 984M.3x3114b mit LED Anzeige. Beide Varianten zeigen in der Praxis dank neuer und einfachster Umschaltmöglichkeiten höchste Flexibilität. Das macht sich für die Einsatzbereiche in der Klima- und Lüftungstechnik, der Filterüberwachung sowie der Kontrolle von Luftströmungen besonders bezahlt. Die Anwender profitieren durch die ständige Kontrolle und Regelung von Lüftungsanlagen von eingesparten Betriebskosten und von erhöhter Betriebssicherheit. Beide Messumformer werden auf der Nürnberger Messe IKK vom 18. bis 20. Oktober 2006 in Halle 9 Stand 526 erstmals vorgestellt und sind ab Anfang November weltweit erhältlich.

Mehr lesen Weniger lesen

8. April - 2. Juli 2006 - Beck Logo ausgestellt in der Stuttgart Staatsgalerie

Das Beck Logo wurde 1969 vom Grafikdesginer Anton Stankowski entworfen. Anlässlich seines 100. Geburtstag findet die Ausstellung "Stankowski 06 - Aspekte des Gesamtwerks" vom 8.April bis 2.Juli 2006 in der Staatsgalerie Stuttgart statt. Zeitgleich gibt es eine temporäre Plakatgalerie, die als "Museum im öffentlichen Raum" auf Plakatgrossflächen eine Auswahl berühmter Marken von Unternehmen zeigt, die Anton Stankowski gestaltet hat. Vom 25. April bis Ende Juni 2006 wird das Beck-Logo im Rahmen von 20 weiteren Grossflächen-Plakate über eine Länge von 100 Meter auf der Wiese vor der Stuttgarter Weißenhofsiedlung präsentiert.
Mehr lesen Weniger lesen

Mostra Convegno Expocomfort 2006

Auch in diesem Jahr haben wir auf der Mostra Convegno Expocomfort als Aussteller teilgenommen. Erstmals auf dem neuen Mailänder Messegelände in Pero-Rho konnten wir wiederum Kunden und Interessenten über unsere Kompetenz in Sachen Druckwächter und Druck-sensoren informieren. Dabei standen insbesondere die Produktreihen 984 und 930.8x Climair für die Gebäude-automatisierung sowie die Lüftungs- und Klimatechnik im Vordergrund.
Mehr lesen Weniger lesen